Sensenhammer

27. November 2021 um 19:00 Uhr
Lesung

Sensenträume - die neue Anthologie

Texte aus dem Literaturlabor Leverkusen - eine Lesung mit Musik

Der König der Sensenschmiede sieht seine Kräfte schwinden, ein Kampftanz endet tragisch, das Füchschen plant den Aufstand...

Inspiriert von unserer Postkartenausstellung „Kleine Welt der großen Sensen“ legen die Autorinnen und Autoren des Literaturlabors Leverkusen 22 messerscharfe Texte vor, die sich um die Sensenranken - ein Werkzeug aufgeladen mit Tod und Leben und allem, was dazwischen liegt.

Sechs Ensemblemitglieder der Studiobühne Leverkusen e.V. tragen ausgewählte Texte aus der Anthologie vor und werden dabei begleitet durch Klaus Gawlieck (Piano) und Matthias Dorsch (Drums) von „Songs to Go“.

Die Veranstaltungen findet unter 2G-(Geimpft-Genesen)-Bedingungen statt.

Aktuelle Coronaregeln

Liebe Gäste des Sensenhammers,

auf Grund der aktuellen Lage gelten erneut strengere Coronaregeln.

Für die Besucher*innen des Museums und aller Veranstaltungen (Konzerte, Lesungen, Weihnachtsbasar) gelten die 2G-Regel (genesen oder geimpft).

Ausnahmen bestehen für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre, für sie gilt die 3G-Regel (geimpft, genesen oder negativ getestet):

  • Kinder, die noch nicht schulpflichtig sind gelten als negativ getestet.
  • Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren werden aufgrund ihres Alters als Schüler*innen angesehen und benötigen keinen Immunisierungs- oder Testnachweis; sie gelten aufgrund ihrer Teilnahme an verbindlichen Schultestungen als getestete Personen.
  • Jugendliche ab 16 Jahren benötigen zum Nachweis, dass sie weiterhin die Schule besuchen, einen gültigen Schülerausweis.

Diese Regelung gilt nicht für Personen, die aus medizinischen Gründen nicht gegen Covid geimpft werden dürfen. Diese bitten wir, neben einem negativen Schnell- oder PCR-Test (max. 48 Std.) ein entsprechendes ärztliches Attest vorzulegen.

Das Tragen einer medizinischen Maske ist im Freudenthaler Senenhammer verpflichtend.

Literaturlabor Leverkusen

Informationen

Datum
27. November 2021
Beginn
19:00
Einlass ab
18:00

Vorverkauf

Eintritt 12 Euro

Abendkasse

Eintritt 15 Euro

Tickets gibt’s an der Museumskasse, in der Buchhandlung Gottschalk und online über das Forum Leverkusen. Im externen Vorverkauf fallen Gebühren an!

Zum Online-Verkauf